normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
     +++  Gewinner der Aktion "FAHR NICHT FORT, KAUF IM ORT"  +++     
     +++  Blogger besuchten Residenzstädte  +++     
     +++  Kartenvorverkauf  +++     

Gewinner der Aktion "FAHR NICHT FORT, KAUF IM ORT"

05.07.2017

Die Gewinnerinnen und Gewinner der Weißenfelser Citycard-Aktion im ersten Halbjahr 2017 stehen fest. Insgesamt 68 Preise mit einem Gesamtwert von mehr als 3.600 Euro wurden verlost. Den Hauptgewinn sicherte sich Franziska Wilke. Sie darf für die kommenden sechs Monate kostenlos mit einem Opel Adam fahren. Im Rahmen des Saalefestes wurden insgesamt elf Hauptpreise verlost. Hinzu kommen zahlreiche Restaurant- und Einkaufsgutscheine, für die nun ebenfalls die Gewinner ermittelt wurden. Wer zu den Glücklichen gehört, steht auf der Internetseite der Stadt Weißenfels, im Weißenfelser Amtsblatt und auf einem Aushang in der Touristinformation (Markt 3, Mohrenapotheke). Die Preise können nach telefonischer Rücksprache mit Gloria Mann (03443-370294) im Fürstenhaus (Leipziger Straße 9, 3. Etage) abgeholt werden.

Die Citycard-Aktion geht derweil nahtlos in die dritte Runde. Ab sofort kann wieder geshoppt und gestempelt werden. Sowohl die Karten als auch das Prinzip bleiben gleich: Wer für mindestens fünf Euro in einem teilnehmenden Laden einkauft, erhält einen Stempel. Ziel ist es, zehn Stempel von mindestens drei verschiedenen Geschäften zu sammeln. Die ausgefüllte Citycard können Kundinnen und Kunden in der Weißenfelser Touristinformation abgeben. Wer gleich mehrere komplett gestempelte Citycards abgibt, erhöht auch dieses Mal seine Chance auf einen Gewinn.