normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten

Heinrich Schütz Musikfest 2019 - Konzert im Heinrich-Schütz-Haus Weißenfels

12.10.2019 um 19:00 Uhr

"etwas neues herfürzubringen"
23 | Schütz – Begegnungen

Werke von Giovanni Gabrieli, William Brade, John Dowland, Matthias Weckmann, Dietrich Becker, Johann Vierdanck, Samuel Scheidt und Heinrich Schütz

Es ist der Versuch einer Rekonstruktion, da wir wohl die Hoffnung aufgeben müssen, von Schütz’ Instrumentalkompositionen doch noch etwas aufzufinden. Offenbar ist alles verloren gegangen. Auf einem langjährigen fundierten Umgang mit der Vokalmusik von Schütz aufbauend, hat nun Hans-Georg Kramer versucht, im Vokalwerk des Sagittarius Stücke zu finden, die deutlich auf instrumentalen Struktur- und Formprinzipien basieren. Fündig wurde er u. a. in der Geistlichen Chormusik, den Historien und den Cantiones Sacrae. So ist eine „Suite in Sonderheit auf Violen zu gebrauchen“ entstanden, die durchaus den glaubwürdigen Entwurf einer Schützschen Instrumentalsuite darstellt. – Lassen Sie sich überraschen!

Marais Consort
Hans-Georg Kramer, Viola da gamba
Brian Franklin, Viola da gamba
Hermann Hickethier, Viola da gamba
Irene Klein, Viola da gamba
Ingelore Schubert, Cembalo

 

Kartenpreise im Vorverkauf:

19,00 €

ermäßigt: 14,00 € (Schüler, Studierende, Auszubildende, Schwerbehinderte und Empfänger laufender Leistungen nach SGB II und SGB XII )

 

Vorverkaufsstelle:

Touristinformation Weißenfels

Markt 3

06667 Weißenfels

Tel.: 03443/ 30 30 70

Fax: 03443/ 23 94 72

Email:

 

Öffnungszeiten

Mo-Fr 9.00 - 18.00 Uhr

Sa 9.00 - 12.00 Uhr

 
 

Veranstaltungsort

Heinrich-Schütz-Haus Weißenfels

Nikolaistraße 13
06667 Weißenfels

Telefon (03443) 302835
Telefax (03443) 337063

E-Mail E-Mail:
www.schuetzhaus-weissenfels.de

Öffnungszeiten:
Di-So 10.00–17.00 Uhr

01.01.,24.12.,25.12.,und 31.12. geschlossen