normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
     +++  Blogger besuchten Residenzstädte  +++     
     +++  Kartenvorverkauf für MBC  +++     

Blogger besuchten Residenzstädte

01.06.2017

Ich bin schon F

 

„Letzte Woche wusste ich noch nicht mal, wo genau Weißenfels liegt.

 
Bleiben Sie immer up to date und erhalten Sie die neuesten Nachrichten von FOCUS Online auch auf Facebook.
 
und lesen Sie den Artikel weHeute hatten wir einen total schönen Tag in der kleinen Stadt in Sachsen-Anhalt.“ Das Fazit von Reise-Bloggerin Lena Marie Hahn fällt nach dem Besuch der Saalestadt auf Facebook positiv aus. Zusammen mit ihrem Ehemann Martin und den Söhnen Janis und Silas wurde sie in die Residenzstädte Merseburg, Weißenfels und Zeitz eingeladen. Für den dreitägigen Aufenthalt Ende April 2017 stellten die Städte ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm für Familie Hahn zusammen. Untergebracht waren sie im Best Western Hotel Halle-Merseburg. Im Gegenzug berichtete Lena Marie Hahn über das Erlebte auf Facebook, Instagram und Twitter. Auch auf ihrem Reise-Blog Family4travel wird ein Artikel über die Residenzstädte erscheinen; jedoch erst Anfang Juni. Bis dahin müssen noch andere Berichte aufgearbeitet werden.

In Weißenfels startete die Familie mit einer Audioguide-Führung in den Tag. „Die Hörspiel-Kinder-Stadtführung in Weißenfels ist echt gut gemacht. Da könnte sich manches Touristenziel ne Scheibe abschneiden“, schrieb Lena Marie Hahn danach auf Twitter. Im Anschluss stand eine Motorbootfahrt auf der Saale auf dem Programm, bei der auch die beiden Jungs mal das Steuer übernehmen durften. Den Nachmittag verbrachte die Familie im Schloss Neu-Augustusburg. „Richtig schön und beeindruckend ist die Schlosskirche. Hier lohnt sich vor allem der Blick nach oben“, kommentierte Lena Marie Hahn ihre Eindrücke bei Instagram.

Auch von Merseburg und Zeitz zeigten sich die Vier begeistert. In der Domstadt schwärmten die Hahns vom hausgemachten Flammkuchen im Dohmherren-Café. Im Museum kamen sie aus dem Staunen gar nicht mehr heraus: „Hier könnten wir wohl noch drei bis vier Stunden verbringen“, twittert Mutter Lena-Marie. Auch die Taschenlampenführung in der alten Brikettfabrik Herrmannschacht und der Besuch des Kinderwagenmuseums in Zeitz waren ein super Erlebnis.

Den Kontakt zu der Blogger-Familie Hahn haben die Residenzstädte auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin aufgenommen. Dort fand ein Blogger Speed Dating mit Reisebloggern aus aller Welt statt. Dabei ist auch Janett Schindler auf die Städte Merseburg, Weißenfels und Zeitz aufmerksam geworden. Die Reisebloggerin erhielt ebenfalls eine Einladung für einen Besuch und wird vom 5. bis 7. Juni 2017 an Saale und Weißer Elster unterwegs sein. Untergebracht ist sie im Hotel Güldene Berge in Weißenfels. Über ihren Aufenthalt wird Janett Schindler in den sozialen Netzwerken und auf ihrem Reiseblog Teilzeitreisender.de berichten.

Immer mehr Menschen lassen sich zu einer Reise längst nicht mehr nur durch Reiseführer oder Magazine inspirieren. In Reiseblogs wird nach Anregungen zu Reisezielen, Hotels, Aktivitäten und Restaurants gesucht. Bei Family4travel geht es um Reiseziele in Deutschland und in Europa , an denen die ganze Familie Spaß hat. Der Focus empfiehlt das Familienblog als eins von „10 Reiseblogs, die sich lohnen“ (Ausgabe 3/2016).