normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 

Gruppenangebote

Schloss Neu-Augustusburg


Barockführung "Auf den Spuren der Herzöge von Sachsen-Weißenfels"

BITTE BEACHTEN: Die Ausstellung ist vorübergehend wegen Umbaumaßnahmen geschlossen! Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Ausführliche Informationen werden zu Hofhaltung, Modetendenzen, Kunst- sowie Musiksammlung und Schlossnutzung in der barocken Herzogszeit am Hofe Sachsen-Weißenfels geboten. Dauer: 45 Minuten

 

Führung durch die Schuhausstellung

Sie entdecken Schuhe aus der Zeit der Industrialisierung, der DDR-Zeit und völkerkundliches Schuhwerk: Holzschuhe aus Holland, Getas aus Japan, Stiefel aus Skandinavien und viele mehr. Dauer: 45 Minuten

 

Führung in der Schlosskirche Sankt Trinitatis

Die frühbarocke Schlosskirche ist eine der schönsten ihrer Art in Mitteldeutschland. Ihre Geschichte ist eng mit Musikerpersönlichkeiten wie Georg Friedrich Händel und Johann Sebastian Bach verbunden. Dauer: 45 Minuten

 

Buchungshinweise:

Gruppen: ab 10 Personen
Führungspauschale: 40,00 € bis 20 Personen zuzüglich Eintritt, außerhalb der Öffnungszeiten 80,00 € bis 20 Personen zuzüglich Eintritt
Eintritt: Museum und Schlosskirche 5,00 € pro Person, Fürstengruft 5,00 € pro Person
Buchungszeitraum: ganzjährig nach Voranmeldung
Öffnungszeiten: Dienstag–Sonntag: April–September 10–17 Uhr;

Oktober–März: 10–16 Uhr
Geschlossen: 1.5., 24.12., 31.12., 1.1.
Kostenfreies Storno: bis 3 Werktage vor Anreise möglich

 

Kontakt:

Museum Schloss Neu-Augustusburg, Zeitzer Straße 4, 06667 Weißenfels
Tel.: 0 34 43 2 39 00 17, www.museum-weissenfels.de

 


Heinrich-Schütz-Haus

 

Gruppenführung „... mein Lied in meinem Hause“

Bei einer Führung durch das liebevoll restaurierte Renaissancehaus erhalten Besucher einen lebendigen Eindruck vom Alltag des Komponisten und lernen seine faszinierende Musik kennen. Je nach Wunsch können dabei thematische Schwerpunkte gesetzt werden, wie zum Beispiel „Musik im Kirchenjahr“, „Musik im Dreißigjährigen Krieg“ oder „Architektur und Baugeschichte“. Dauer: 1 Stunde

 

Buchungshinweise:

Gruppen: ab 5 Personen
Führungspauschale:
für 1 Stunde, maximal 9 Personen 30,00 € zuzüglich Eintritt;
für 1,5 Stunden, maximal 18 Personen 40,00 € zuzüglich Eintritt;
für 1,5 Stunden Einführung mit anschließendem Rundgang, maximal 30 Personen, Kopfhörer inbegriffen 40,00 € zuzüglich Eintritt
Eintritt: 5,00 € pro Person, ab 10 Personen 4,00 € pro Person
Buchungszeitraum: ganzjährig nach Voranmeldung
Öffnungszeiten: Dienstag–Sonntag und Feiertage: 10–17 Uhr
Kostenfreies Storno: bis 5 Werktage vor Anreise möglich

 

Kontakt:
Heinrich-Schütz-Haus, Nikolaistraße 13, 06667 Weißenfels
Tel.: 0 34 43 30 28 35, www.schuetzhaus-weissenfels.de

 


Novalis-Gedenkstätte

 

Führung durch die Ausstellung

Während der Führung werden die geistigen Grundlagen der Romantik, aber auch das Leben und Wirken Friedrich von Hardenbergs als Naturwissenschaftler und Geologe dargestellt. Dauer: ca. 45 Minuten

 

Führungspauschale 10,00 € (maximal 25 Personen) zuzüglich Eintritt

 

Weißenfels zur Novalis-Zeit

In einem ca. einstündigen Rundgang wird neben der Ausstellung im Novalis Haus auch das Grab des Dichters auf dem ehemaligen Weißenfelser Friedhof besucht. Den Schwerpunkt bildet das städtische Leben um 1800 und die im 19. Jahrhundert in Weißenfels wirkenden Literaten. Dauer: ca. 1 Stunde

 

Preis: ab 10 Personen 5,00 € pro Person inklusive Eintritt in die Novalis-Gedenkstätte
ab 12 - 20 Person 60,00 € pro Gruppe inklusive Eintritt in die Novalis-Gedenkstätte

 

Buchungshinweise:

Gruppen: ab 10 Personen
Eintritt: 4,00 € pro Person, Studenten, Azubis 2,00 € pro Person, Schüler frei
Buchungszeitraum: ganzjährig, nach Voranmeldung
Öffnungszeiten: April–September: Dienstag–Freitag 10–17 Uhr;

Samstag–Sonntag 10–12 Uhr und 13–17 Uhr
Oktober–März: Dienstag–Freitag 10–16 Uhr;

Samstag–Sonntag 10–12 Uhr und 13–16 Uhr
Kostenfreies Storno: bis 10 Werktage vor Anreise möglich
Freiplatz: ab 10 Personen 1 Freiplatz, ab 20 Personen 2 Freiplätze

 

Kontakt:

Literaturkreis Novalis e. V. Weißenfels, Klosterstraße 24, 06667 Weißenfels
Tel.: 0 34 43 23 45 31, www.novalis-weissenfels.de

 


Gustav-Adolf-Gedenkstätte

 

Führung durch die Ausstellung

Die Führung beleuchtet ausgehend von der lokalen Situation im 16. Jahrhundert, die Ereignisse, die zum Ausbruch des Dreißigjährigen Krieges und seiner Dimension als Religionskrieg führten. Die Auswirkungen des Krieges werden nicht nur im Hinblick auf die Stadt Weißenfels betrachtet. Schlachtszenen, Waffen sowie Rüstungsteile vermitteln ein Bild des zeitgenössischen Kriegswesens. Dauer: ca. 45 Minuten

 

Buchungshinweise:

Führungspauschale: bis 25 Personen 20,00 € zuzüglich Eintritt;

ab 26 Personen 40,00 € zuzüglich Eintritt
Eintritt: 2,00 € pro Person, Schüler 1,00 € pro Person
Buchungszeitraum: ganzjährig nach Voranmeldung
Öffnungszeiten: Dienstag–Freitag 15–21 Uhr, Samstag, Sonntag 10–18 Uhr
Freiplätze: bis 25 Personen 1 Freiplatz, ab 26 Personen 2 Freiplätze

 

Kontakt:

Geleitshaus/Gustav-Adolf-Gedenkstätte, Große Burgstraße 22, 06667 Weißenfels
Tel.: 0 34 43 33 35 21, www.geleitshaus.com

 


Änderungen vorbehalten.