normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
     +++  Gewinner der Aktion "FAHR NICHT FORT, KAUF IM ORT"  +++     
     +++  Blogger besuchten Residenzstädte  +++     
     +++  Kartenvorverkauf  +++     

Fremdenverkehrsverein "Weißenfelser Land" e.V. Touristinformation

Markt 3
06667 Weißenfels

Telefon (03443) 303070
Telefax (03443) 239472

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.weissenfelstourist.de
Homepage: www.via-regia.org

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 9.00 - 18.00 Uhr
und Samstag 9.00 - 12.00 Uhr

 

Der Fremdenverkehrsverein Weißenfelser Land e.V. wurde am 26 Juni 1991 gegründet und hat 80 Mitglieder. Neben Hoteliers, Gastronomen, Zimmervermietung, Privatpersonen und Vereinen sind der Burgenlandkreis, die Städte Weißenfels, Lützen und Hohenmölsen sowie die Gemeinden Leißling und Markwerben Mitglied im Fremdenverkehrsverein. In unserer Geschäftsstelle sowie in unserer Zweigstelle in Hohenmölsen erhalten Sie Informationen zu Sehenswürdigkeiten im gesamten Weißenfelser Land und Ausflugszielen der näheren Umgebung. Unsere freundlichen und kompetenten Mitarbeiter vermitteln gern Stadtführungen und Zimmer und informieren Sie zudem über kulturelle Ereignisse im Weißenfelser Land. Schauen Sie doch einfach bei uns vorbei. Unser umfassendes Angebot an Informationsmaterial, touristischer Literatur, Souvenirs, Radwanderkarten sowie Veranstaltungskarten lässt keine Wünsche offen.

 

 

Wir bieten Ihnen:

Zimmervermittlung
Öffentliche Stadtführungen
Tipps für eine erlebnisreiche Urlaubsgestaltung

Verkauf von Eintrittskarten für Belantis
Andenken und Geschenke

 

Neu in der Touristinformation Weißenfels: 

Tickets für jeden Geschmack: Rock & Pop, Classic, Sport und Show über CTS eventim

 

 


Aktuelle Meldungen

Fremdenverkehrsverein Weißenfelser Land e.V. präsentiert sich zum Schlossfest

(31.07.2017)

Auch zum diesjährigen Schlossfest wird der Fremdenverkehrsverein Weißenfelser Land e.V. wieder mit dabei sein. Wie auch schon in den vergangenen Jahren finden Sie uns am Samstag und am Sonntag auf dem Mittelaltermarkt auf der Schlossterrasse. Wir stellen das Leistungsspektrum der Touristinformation vor und präsentieren unser reichhaltiges Angebot an Infomaterialien, Flyern, Radwanderkarten, Büchern und Souvenirs. Kaffeeduft aus unserer Kaffeeröstmaschine zieht über den Platz. Nach der Röstung wird er frisch gemahlen und aufgebrüht. Dazu gibt es hausgebackene Plätzchen. Bei unserem Gewinnspiel können Sie Ihr Wissen testen. Damit sich die jüngsten Besucher nicht langweilen, wenn die Erwachsenen rätseln und Kaffee trinken, möchten wir mit den Kid´s Seifenblasen über den Platz schweben lassen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Stand des Fremdenverkehrsvereins "Weißenfelser Land e.V."

Foto zu Meldung: Fremdenverkehrsverein Weißenfelser Land e.V. präsentiert sich zum Schlossfest

Schlossfest-Bändchen im Vorverkauf erwerben lohnt sich!

(20.07.2017)

Ab sofort können Sie in der Tourist-Information Weißenfels die Bändchen für Samstag und Sonntag für das Schlossfest sowie Karten für das Eröffnungskonzert am Donnerstag, 24.08.17 und für die Tribute Night am Freitag, 25.8.17 erwerben.

 

Bändchen:

Preis: 5,50 € inkl. VVG

Kinder bis einschließlich 6 Jahren haben freien Eintritt.

Der Vorverkauf endet am 25.08.17 um 18 Uhr.

An den Tageskassen kosten die Bändchen dann 7,00 €.

 

Eröffnungskonzert:

Erw. 14,30 € inkl. VVG, ermäßigt: 6,60 €

 

Tribute Night:

6,60€ inkl. VVG

 

Tourist-Information Weißenfels

Markt 3

06667 Weißenfels

Tel. 03443- 30 30 70

info@weissenfelstourist.de

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 9 - 18 Uhr

Samstag                 9 - 12 Uhr

 

Foto zu Meldung: Schlossfest-Bändchen im Vorverkauf erwerben lohnt sich!

Gewinner der Aktion "FAHR NICHT FORT, KAUF IM ORT"

(05.07.2017)

Die Gewinnerinnen und Gewinner der Weißenfelser Citycard-Aktion im ersten Halbjahr 2017 stehen fest. Insgesamt 68 Preise mit einem Gesamtwert von mehr als 3.600 Euro wurden verlost. Den Hauptgewinn sicherte sich Franziska Wilke. Sie darf für die kommenden sechs Monate kostenlos mit einem Opel Adam fahren. Im Rahmen des Saalefestes wurden insgesamt elf Hauptpreise verlost. Hinzu kommen zahlreiche Restaurant- und Einkaufsgutscheine, für die nun ebenfalls die Gewinner ermittelt wurden. Wer zu den Glücklichen gehört, steht auf der Internetseite der Stadt Weißenfels, im Weißenfelser Amtsblatt und auf einem Aushang in der Touristinformation (Markt 3, Mohrenapotheke). Die Preise können nach telefonischer Rücksprache mit Gloria Mann (03443-370294) im Fürstenhaus (Leipziger Straße 9, 3. Etage) abgeholt werden.

Die Citycard-Aktion geht derweil nahtlos in die dritte Runde. Ab sofort kann wieder geshoppt und gestempelt werden. Sowohl die Karten als auch das Prinzip bleiben gleich: Wer für mindestens fünf Euro in einem teilnehmenden Laden einkauft, erhält einen Stempel. Ziel ist es, zehn Stempel von mindestens drei verschiedenen Geschäften zu sammeln. Die ausgefüllte Citycard können Kundinnen und Kunden in der Weißenfelser Touristinformation abgeben. Wer gleich mehrere komplett gestempelte Citycards abgibt, erhöht auch dieses Mal seine Chance auf einen Gewinn.

Foto zu Meldung: Gewinner der Aktion "FAHR NICHT FORT, KAUF IM ORT"

NaturFreunde Ortsverein Weißenfels e.V. informieren

(28.06.2017)

Die NaturFreunde sind als Freizeitverein und "Touristenverein" aus der Arbeiterbewegung entstanden.

 

Neben Wanderungen in der näheren Umgebung, in unserem Bundesland und den Nachbarbundesländern Thüringen und Sachsen, werden auch Gartenbauausstellungen, botanische Gärten und vergleichbare Veranstaltungen besucht.

Den aktuellen Wanderplan finden Sie unter www.wanderfreunde-weissenfels.de

[Download]

Foto zu Meldung: NaturFreunde Ortsverein Weißenfels e.V. informieren

Blogger besuchten Residenzstädte

(01.06.2017)

Ich bin schon F

 

„Letzte Woche wusste ich noch nicht mal, wo genau Weißenfels liegt.

 
Bleiben Sie immer up to date und erhalten Sie die neuesten Nachrichten von FOCUS Online auch auf Facebook.
 
und lesen Sie den Artikel weHeute hatten wir einen total schönen Tag in der kleinen Stadt in Sachsen-Anhalt.“ Das Fazit von Reise-Bloggerin Lena Marie Hahn fällt nach dem Besuch der Saalestadt auf Facebook positiv aus. Zusammen mit ihrem Ehemann Martin und den Söhnen Janis und Silas wurde sie in die Residenzstädte Merseburg, Weißenfels und Zeitz eingeladen. Für den dreitägigen Aufenthalt Ende April 2017 stellten die Städte ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm für Familie Hahn zusammen. Untergebracht waren sie im Best Western Hotel Halle-Merseburg. Im Gegenzug berichtete Lena Marie Hahn über das Erlebte auf Facebook, Instagram und Twitter. Auch auf ihrem Reise-Blog Family4travel wird ein Artikel über die Residenzstädte erscheinen; jedoch erst Anfang Juni. Bis dahin müssen noch andere Berichte aufgearbeitet werden.

In Weißenfels startete die Familie mit einer Audioguide-Führung in den Tag. „Die Hörspiel-Kinder-Stadtführung in Weißenfels ist echt gut gemacht. Da könnte sich manches Touristenziel ne Scheibe abschneiden“, schrieb Lena Marie Hahn danach auf Twitter. Im Anschluss stand eine Motorbootfahrt auf der Saale auf dem Programm, bei der auch die beiden Jungs mal das Steuer übernehmen durften. Den Nachmittag verbrachte die Familie im Schloss Neu-Augustusburg. „Richtig schön und beeindruckend ist die Schlosskirche. Hier lohnt sich vor allem der Blick nach oben“, kommentierte Lena Marie Hahn ihre Eindrücke bei Instagram.

Auch von Merseburg und Zeitz zeigten sich die Vier begeistert. In der Domstadt schwärmten die Hahns vom hausgemachten Flammkuchen im Dohmherren-Café. Im Museum kamen sie aus dem Staunen gar nicht mehr heraus: „Hier könnten wir wohl noch drei bis vier Stunden verbringen“, twittert Mutter Lena-Marie. Auch die Taschenlampenführung in der alten Brikettfabrik Herrmannschacht und der Besuch des Kinderwagenmuseums in Zeitz waren ein super Erlebnis.

Den Kontakt zu der Blogger-Familie Hahn haben die Residenzstädte auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin aufgenommen. Dort fand ein Blogger Speed Dating mit Reisebloggern aus aller Welt statt. Dabei ist auch Janett Schindler auf die Städte Merseburg, Weißenfels und Zeitz aufmerksam geworden. Die Reisebloggerin erhielt ebenfalls eine Einladung für einen Besuch und wird vom 5. bis 7. Juni 2017 an Saale und Weißer Elster unterwegs sein. Untergebracht ist sie im Hotel Güldene Berge in Weißenfels. Über ihren Aufenthalt wird Janett Schindler in den sozialen Netzwerken und auf ihrem Reiseblog Teilzeitreisender.de berichten.

Immer mehr Menschen lassen sich zu einer Reise längst nicht mehr nur durch Reiseführer oder Magazine inspirieren. In Reiseblogs wird nach Anregungen zu Reisezielen, Hotels, Aktivitäten und Restaurants gesucht. Bei Family4travel geht es um Reiseziele in Deutschland und in Europa , an denen die ganze Familie Spaß hat. Der Focus empfiehlt das Familienblog als eins von „10 Reiseblogs, die sich lohnen“ (Ausgabe 3/2016).

Kartenvorverkauf

(09.09.2011)

Ab sofort können in der Touristinformation Karten für Heimspiele des Mitteldeutschen Basketball Club erworben werden.


Veranstaltungen

19.08.2017
10:30 Uhr
Stadtpaziergang
Entdecken Sie die Zeugnisse der imposanten Historie Weißenfels' und den Wohlstand einst ... [mehr]
 
19.08.2017
17:30 Uhr
See in Flammen
Am 19.08.2017 findet das Event „See in Flammen“, mit spektakuläreren Darbietungen aus dem ... [mehr]
 
24.08.2017
20:00 Uhr
Eröffnungskonzert / Schlossfest
Zartere Klänge stehen beim Eröffnungskonzert des Weißenfelser Schlossfestes am Donnerstag, 24. ... [mehr]
 
25.08.2017
19:00 Uhr
Tribute-Night - XXVII. Weißenfelser Schlossfest
Es werden drei renommierte Tribute-Bands auf der Bühne stehen, die nicht nur die Songs ihrer ... [mehr]
 
25.08.2017
27. Weißenfelser Schlossfest
Badanlagen: 18:00 Uhr I Kindertrödelmarkt - Sportliches mit der Feuerwehr 8:30 Uhr | ... [mehr]
 
26.08.2017
10:30 Uhr
Stadtpaziergang
Entdecken Sie die Zeugnisse der imposanten Historie Weißenfels' und den Wohlstand einst ... [mehr]
 
26.08.2017
27. Weißenfelser Schlossfest
Markt / Parkplatz Töpferdamm (Leipziger Straße) 09:30 Uhr I Start der XXIII. Weißenfelser ... [mehr]
 
27.08.2017
27. Weißenfelser Schlossfest
SONNTAG, 27.08.2017 10:00 Uhr l Neustadt: Festumzug zum Schloss Schlossvorplatz: 11:00 - ... [mehr]
 
02.09.2017
10:30 Uhr
Stadtpaziergang
Entdecken Sie die Zeugnisse der imposanten Historie Weißenfels' und den Wohlstand einst ... [mehr]
 
09.09.2017
10:30 Uhr
Stadtpaziergang
Entdecken Sie die Zeugnisse der imposanten Historie Weißenfels' und den Wohlstand einst ... [mehr]
 
16.09.2017
10:30 Uhr
Stadtpaziergang
Entdecken Sie die Zeugnisse der imposanten Historie Weißenfels' und den Wohlstand einst ... [mehr]
 
23.09.2017
08:00 Uhr
 
23.09.2017
10:30 Uhr
Stadtpaziergang
Entdecken Sie die Zeugnisse der imposanten Historie Weißenfels' und den Wohlstand einst ... [mehr]
 
24.09.2017
14:00 Uhr
Historische Kostümführung
Erleben Sie mit unseren Zeitreisenden das 16. Jahrhundert. Bewohner des kleinen Landstädchens ... [mehr]
 
24.09.2017
14:00 Uhr
Reformation - Geschichte und Geschichten aus Weißenfels
Reformation - Geschichte und Geschichten aus Weißenfels Reisen Sie in einer szenischen Kostümführung in die Zeit der Reformation. Nicht nur Nonnen und Prediger, auch andere geschwätzige Bewohner des kleinen Landstädtchens erzählen auf ... [mehr]
 
30.09.2017
10:30 Uhr
Stadtpaziergang
Entdecken Sie die Zeugnisse der imposanten Historie Weißenfels' und den Wohlstand einst ... [mehr]
 
30.09.2017
Führung in die Fürstengruft
Die Schlosskirche St. Trinitatis zeugt noch heute von der einstigen Pracht. Die Grundsteinlegung ... [mehr]
 
30.09.2017 bis 21.01.2018
AUGUST DER STARKE – HERZOG CHRISTIAN! 30.09.17-21.01.18
Sonderausstellung zum Reformationsjubiläum AUGUST DER STARKE – HERZOG CHRISTIAN! ... [mehr]
 
01.10.2017
14:00 Uhr
Louise von Francois - Ein Fräulein aus Weißenfels
Kostümführung zum 200. Geburtstag der Heimatdichterin Marie Louise von Françoise (geb. ... [mehr]
 
06.10.2017 bis 15.10.2017
HEINRICH SCHÜTZ MUSIKFEST
...aus Liebe zur Wahrheit" Veranstaltungsorte: Heinrich Schütz Haus, Marienkirche, ... [mehr]
 
28.10.2017
Führung in die Fürstengruft
Die Schlosskirche St. Trinitatis zeugt noch heute von der einstigen Pracht. Die Grundsteinlegung ... [mehr]
 
04.11.2017
15:00 Uhr
F.L.E.T.S.C.H
Saturday Bite Fever - Musical Eine Aufführung des Der ... [mehr]
 
04.11.2017
19:00 Uhr
F.L.E.T.S.C.H
Saturday Bite Fever - Musical Eine Aufführung des Der ... [mehr]
 
04.11.2017
19:00 Uhr
Willaert, Palestrina & Lassus
Psalmen, Madrigale und Chansons der Renaissance Mit Werken von Adrian Willaert, Giovanni ... [mehr]
 
05.11.2017
14:00 Uhr
Historische Kostümführung
Erleben Sie mit unseren Zeitreisenden das 16. Jahrhundert. Bewohner des kleinen Landstädchens ... [mehr]
 
05.11.2017
19:00 Uhr
F.L.E.T.S.C.H
Saturday Bite Fever - Musical Eine Aufführung des Der ... [mehr]
 
12.11.2017
15:00 Uhr
F.L.E.T.S.C.H
Saturday Bite Fever - Musical Eine Aufführung des Der ... [mehr]
 
12.11.2017
19:00 Uhr
F.L.E.T.S.C.H
Saturday Bite Fever - Musical Eine Aufführung des Der ... [mehr]
 
25.11.2017
Führung in die Fürstengruft
Die Schlosskirche St. Trinitatis zeugt noch heute von der einstigen Pracht. Die Grundsteinlegung ... [mehr]
 
01.12.2017 bis 20.12.2017
Weißenfelser Weihnachtsmarkt
Vom 1. bis 20.12.17 findet wieder der beliebte Weißenfelser Weihnachtsmarkt statt. Weitere Infos folgen.... [mehr]
 
09.12.2017
17:30 Uhr
Nachtwächterführung
Im historischen Gewand und mit interessanten Geschichten nimmt Sie der Weißenfelser Nachtwächter ... [mehr]
 
30.12.2017
Führung in die Fürstengruft
Die Schlosskirche St. Trinitatis zeugt noch heute von der einstigen Pracht. Die Grundsteinlegung ... [mehr]
 
31.12.2017