normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten

Fremdenverkehrsverein "Weißenfelser Land" e.V. Touristinformation

Markt 3
06667 Weißenfels

Telefon (03443) 303070
Telefax (03443) 239472

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.weissenfelstourist.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 9.00 - 18.00 Uhr
und Samstag 9.00 - 12.00 Uhr

Der Fremdenverkehrsverein Weißenfelser Land e.V. wurde am 26 Juni 1991 gegründet und hat 80 Mitglieder. Neben Hoteliers, Gastronomen, Zimmervermietung, Privatpersonen und Vereinen sind der Burgenlandkreis, die Städte Weißenfels, Lützen und Hohenmölsen sowie die Gemeinden Leißling und Markwerben Mitglied im Fremdenverkehrsverein. In unserer Geschäftsstelle sowie in unserer Zweigstelle in Hohenmölsen erhalten Sie Informationen zu Sehenswürdigkeiten im gesamten Weißenfelser Land und Ausflugszielen der näheren Umgebung. Unsere freundlichen und kompetenten Mitarbeiter vermitteln gern Stadtführungen und Zimmer und informieren Sie zudem über kulturelle Ereignisse im Weißenfelser Land. Schauen Sie doch einfach bei uns vorbei. Unser umfassendes Angebot an Informationsmaterial, touristischer Literatur, Souvenirs, Radwanderkarten sowie Veranstaltungskarten lässt keine Wünsche offen.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Zimmervermittlung
  • Vermittlung von Stadtführungen
  • Informationen zu Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele und kulturellen Ereignissen
  • Andenken und Geschenke
  • Ticketservice (Eintrittskarten für das Kulturhaus Weißenfels, den Mitteldeutschen Basketball Club, den Vergnügungspark Belantis und Karten bundesweit über die Ticketanbieter eventim und reservix )
  • MZ-Service-Punkt (MZZ-Briefdienst, Abo- und Anzeigenservice)

 

 


Aktuelle Meldungen

Weißenfelser Saalefest vom 29.06.-01.07.2018: Action an, auf und in der Saale

Der Veranstaltungskalender der Stadt Weißenfels ist auch in diesem Jahr gut gefüllt. In etwa zwei Monaten steht das Weißenfelser Saalefest auf dem Programm. Vom 29. Juni bis 1. Juli 2018 dreht sich am Stadtbalkon, am Bootsverleih und an den Badanlagen wieder alles um den beliebten Stadtfluss. Geplant sind unter anderem Konzerte, Diskos, eine Spielmeile für Kinder sowie verschiedene Shows auf der Bühne und auf dem Wasser. Natürlich findet am Samstag um 22 Uhr auch wieder der traditionelle Korso mit geschmückten und beleuchteten Booten auf der Saale statt. Der Eintritt an allen drei Veranstaltungstagen ist kostenfrei.

 

Absoluter Höhepunkt sind die Konzertabende am Freitag und Samstag. Dann erklingen Hits von Udo Lindenberg (29.6., 20 Uhr) und Marius Müller-Westernhagen (30.6., 21 Uhr) auf der Bühne des Bootsverleihs. Die Rocklegenden sind zwar nicht höchstpersönlich zu Gast in Weißenfels aber die Coverbands „Mister Panik und das Atlantikorchester“ und „Halle-Luja“ kommen dem Original sehr nahe und liefern mindestens eine genauso gute Show ab. Am Freitag findet auf der zweiten Bühne an den Badanlagen zudem eine „DDR-Disko“ statt (ab 21:30 Uhr). Am Samstag schließt sich an das Westernhagenkonzert eine Deutschrock-After-Show-Party an (ab 23:30 Uhr) und auf der zweiten Bühne sorgt die Zoom-Air-Partycrew für Feierlaune (ab 21 Uhr).

 

Darüber hinaus gibt es an dem Wochenende an beiden Saaleufern viele Konzerte und Tanzshows zu erleben. Auch für die kleinen Gäste wird beim Weißenfelser Saalefest jede Menge geboten. Für Action und Spaß sorgt am Samstag und Sonntag ein großer Spielpark mit Kinderkarussell, Mini-Eisenbahn, Hüpfburg und Märchenmobil, der am Stadtbalkon aufgebaut wird. In einem großen Wasserbecken können die Kids zudem das sogenannte Zorbing ausprobieren, bei dem sie im Inneren eines durchsichtigen XXL-Balls über das Wasser rollen.

 

Sportlich geht es auch auf der Saale zu. Banana-Boot, Wasser-Tube und Wasserski stehen für Wagemutige bereit. Wer lieber trockenen Boden unter den Füßen haben möchte, kann vom Ufer aus das Schauspiel des Fischerstechens verfolgen (30.6., 10 Uhr). Mit der Show greifen die Veranstalter einen alten Fischerbrauch auf, bei dem die beiden Ruderer versuchen, den jeweils anderen mit einer Lanze vom Boot zu stoßen. Einen ganz anderen Wettkampf sollen sich am Sonntag um 13 Uhr möglichst viele Quietsche-Entchen liefern. Die lustigen Gummi-Enten können im Vorfeld am Stand des Autozentrums Langendorf erworben und dann auf der Saale ins Rennen geschickt werden. Die Erlöse werden für einen guten Zweck gespendet.

 

Am Samstagmorgen wird es außerdem spannend für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Weißenfelser Citycard-Aktion. Auf der Bühne am Bootsverleih werden die neun Hauptgewinne verlost; darunter ein Fernsehr, ein Fahrrad und zwei Reisegutscheine. Organisiert wird das die Citycard-Aktion und auch das Weißenfelser Saalefest vom BIWAQ-Team der Stadt Weißenfels, das mithilfe von Fördergeldern der EU und des Bundes zur Belebung der Innenstadt beiträgt.

 

Programm Weißenfelser Saalefest:

Freitag, 29. Juni 2018:

19 Uhr: Musikalische Eröffnung mit den Feuerknechten (Bühne Badanlagen)

20 Uhr: Konzert der Udo-Lindenberg-Coverband „Mister Panik und das Atlantikorchester“

20 Uhr: Theater mit den Tavernenknechten (Bühne Badanlagen)

21:30 Uhr: DDR-Disko mit dem Musikzentrum Merseburg (Bühne Badanlagen)

 

Samstag, 30. Juni 2018:

10 Uhr: Gewinnübergabe Weißenfelser Citycard

10 Uhr: DJ Michel & Fischerstechen (Bühne Badanlagen)

11:20 Uhr: Kinderprogramm mit dem Trommelbär

12:30 Uhr: Schalmeienkapelle Pretsch

14 Uhr: Zaubershow und Kinderdisko (Bühne Badanlagen)

15 Uhr: Schlagernachmittag mit Maja Catrin Fritsche

16 Uhr: 1. Tagewerbener Carnevalsverein

16 Uhr: Tanzgruppe Noujoum (Bühne Badanlagen)

17 Uhr: „Best of Musical“ mit dem music art e.V. Weißenfels

18 Uhr: 1. Weißenfelser Karneval Club e.V.

18 Uhr: Live Party Band (Bühne Badanlagen)

21 Uhr: Westernhagen-Show mit der Coverband „Halle-Luja“

21 Uhr: Open-Air-Disko mit der Zoom-Air-Partycrew (Bühne Badanlagen)

22 Uhr: Bootskorso auf der Saale

23:30 Uhr: Deutschrock-After-Show-Party

 

Sonntag, 1. Juli 2018:

10 Uhr: Jazz-Frühstück mit Swing-Musik von Old Time Company Leuna

10 Uhr: Musik zum Munterwerden (Bühne Badanlagen)

13 Uhr: Benefiz-Entenrennen des Autozentrums Langendorf

14 Uhr: Schlagercafé mit der lustigen Flibille

15 Uhr: Konzert mit Schlagersängerin Franziska

15 Uhr: Musical-Medley „Fletsch“ des Kulturphönix Vereins Weißenfels (Bühne Badanlagen)

Foto zu Meldung: Weißenfelser Saalefest vom 29.06.-01.07.2018: Action an, auf und in der Saale

wappfels - Die App für Weißenfels

(24.01.2018)

"wappfels" sollte auf keinem Smartphone in Weißenfels und Umgebung fehlen. Schließlich haben Sie mit diesem mobilen Begleiter die Stadt Weißenfels jederzeit und überall auf dem Schirm. Ob lokale Nachrichten, Events, tolle Angebote, Stadtinformationen, Übernachtungsmöglichkeiten, Freizeit- und Kulturangebote, Vereinsnews oder noch viele weitere Features – das praktische Multitalent versorgt Sie zuverlässig und stets aktuell mit einfach allem, was in der Stadt gerade wichtig ist. Präsentiert wird diese App von den Stadtwerken und der Stadt Weißenfels.

 

Die App "wappfels" ist der perfekte Wegweiser im Alltag:
Sie wünschen sich einen schnellen Überblick über lokale und regionale Nachrichten? Mit "wappfels" gibt es alle Neuigkeiten auf einen Blick – und das kurz und kompakt. Sie haben Lust, heute Abend mal wieder spontan auszugehen? Mit dem "wappfels"-Veranstaltungskalender wissen Sie immer, was gerade auf dem Programm steht. Sie sind bereits auf dem Weg in die Innenstadt und möchten vor dem Shoppen noch schnell nach aktuellen Sonderangeboten stöbern? Gut, dass Sie "wappfels" auf Ihrem Smartphone haben! Die App verrät Ihnen immer die neuesten Aktionen des örtlichen Einzelhandels.

 

Was "wappfels" noch alles kann? Das erfahren Sie unter www.wappfels.de

Diese ist kostenfrei für Android und iOS in den entsprechenden Stores verfügbar.
Hier geht es zum App Store!
Hier geht es zu Google Play!

Foto zu Meldung: wappfels - Die App für Weißenfels

NaturFreunde Ortsverein Weißenfels e.V. informieren

(28.06.2017)

Die NaturFreunde sind als Freizeitverein und "Touristenverein" aus der Arbeiterbewegung entstanden.

 

Neben Wanderungen in der näheren Umgebung, in unserem Bundesland und den Nachbarbundesländern Thüringen und Sachsen, werden auch Gartenbauausstellungen, botanische Gärten und vergleichbare Veranstaltungen besucht.

Den aktuellen Wanderplan finden Sie unter www.wanderfreunde-weissenfels.de

[Download]

Foto zu Meldung: NaturFreunde Ortsverein Weißenfels e.V. informieren